Facebook

Fan werden und gewinnen!

BABOONS Newsletter

Meine E-Mail-Adresse:

Ich möchte den kostenlosen Newsletter
anmelden
abmelden

Rallye

Rodrigues gewinnt Indian Baja

Rodrigues indianbaja

Erster Sieg für das Hero MotoSports Team Rally. Joaquim Rodrigues triumphiert bei der Indian Baja 2017. Der Portugiese sichert sich damit zugleich seine erste Trophäe als Rallye-Profi.

Knapp ein Jahr ist es her, dass sich der indische Zweiradhersteller Hero Moto Corp und die bayrische Rallyeschmide Speedbrain verbündeten. Passend setzt Rodrigues einen weiteren Meilenstein, nachdem er bereits bei der Rallye Dakar eine mehr als solide Debütvorstellung ablieferte. "J-Rod" siegt vor seinem Sherco TVS Rivalen Aravind KP und Tanveer Abdul Wahid (TVS Racing), der die Dakar Challenge für sich entscheidet.

"Heute war ein perfekter Tag ohne Fehler für mich", sagte Rodrigues nach der Zielankunft. "Ich eröffnete die Piste, kein Staub bedeutete, ich konnte mein eigenes Rennen fahren. Es ist wirklich gut, hier zu siegen. Danke an mein Hero MotoSports Team Rally für das beste Motorrad. Ich freue mich mit allen im Team über den Sieg. Jetzt geht es zur Merzouga."

Team Manager Wolfgang Fischer ergänzte: "Es war ein großartiges Abenteuer an der Baja India teilzunehmen und schließlich unseren ersten Sieg zu feiern. Es ist hoffentlich ein großer Schritt für die Zukunft des Motorsports in Indien. Danke an die Organisatoren für ein gutes Rennen. Wir gratulieren Tanveer zu seinem Sieg in der Dakar Challenge und hoffen, dass wir künftig mehr indische Fahrer sehen werden."


Auf Facebook teilen.

Unsere Partner

Copyright © 2012 BABOONS GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Keine Haftung und kein Anspruch auf Vollständigkeit sowie Richtigkeit von Inhalten, Berichten und Kommentaren.